Junges Forum

Grußwort des Jungen Forums der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

“Kompetenz entscheidet.” – nicht nur fachlich, sondern auch in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Studierenden, Berufsanfängern und Gefäßchirurgen/innen. Unser Fach bietet alle Möglichkeiten, ein interessantes und spannendes chirurgisches Tätigkeitsfeld erlebbar zu machen. Um dies zu erreichen, sind Lehrende und Lernende gleichermaßen in der Verantwortung. Das Junge Forum der DGG sieht sich als Sprachrohr der Assistenten/innen in Weiterbildung zum Gefäßchirurgen und zur Gefäßchirurgin. Wir freuen uns, in diesem Jahr erneut die Chance zu erhalten, eigene Veranstaltungen zu organisieren und unsere Ideen einzubringen. Das besondere Augenmerk liegt dabei für die Dreiländertagung in der Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen der Jungen Foren aus der Schweiz und Österreich. Wir hoffen, mit unseren Programmteilen nicht nur Propädeutik für die Jugend, sondern auch wissenschaftliche Inhalte für alle Teilnehmer präsentieren zu können. Unser besonderer Dank gilt dabei dem Kongresspräsidenten und seinem Organisationsteam, die dies ermöglichen. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern interessante, lehrreiche und motivierende Kongresstage.

Mit herzlichen Grüßen

 

PD Dr. Albert Busch
Sprecher des Jungen Forums
 Busch
Dr. Kristina Korsake
Stellv. Sprecherin des Jungen Forums
2019-08-01-15_01_31-fotos

 

 

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.

» OKAY » In unserer Datenschutzerklärung finden Sie mehr Informationen und können die Cookies deaktivieren.